Langquaid handelt mit sehenswerter Bilanz

Die Weichen in Langquaid sind in Richtung Zukunft gestellt, betonte Bürgermeister Herbert Blascheck bei der Jahreshauptversammlung der Langquaider CSU in seinem kommunalen Bericht. Im Gewerbegebiet entstehen weitere neue Betriebe, die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze ist seit dem Jahr 2002 um mittlerweile 98% gestiegen ebenso verzeichnet auch die Gewerbesteuer in diesem Zeitraum einen Anstieg um sage und schreibe161%. Mit dem Bau des neuen Familien- und Bildungszentrums setzt Langquaid wieder einmal viel beachtete Akzente. Hier werde man zum Einen mit einer weiteren Kindertagesstätte mit Kinderkrippe und Kindergarten dem steigenden Bedarf an Kinderkrippen- und Kindergartenplätzen gerecht, zum anderen biete das neue Zentrum auch eine Tagespflegeeinrichtung für Senioren, die ebenso wie die Kindertagesstätte von der Arbeiterwohlfahrt betrieben werden wird.
weiter →