CSU möchte Wirtschaftsstandort Langquaid weiter ausbauen

Bei der Wahlversammlung der Langquaider CSU im gut gefüllten Gasthaus Appoltshauser in Schneidhart hob Bürgermeister Herbert Blascheck heraus, dass die Entwicklung Langquaids als attraktiver Wirtschaftsstandort einen hohen Stellenwert hat und auch weiter vorangebracht wird. Der Schneidharter Marktrat Georg Scheuerer, freute sich im Rahmen seiner Begrüßung über den sehr guten Besuch und auch darüber, dass auch in Schneidhart in den vergangenen sechs Jahren eine kontinuierliche gute Ortsentwicklung umgesetzt worden ist. Sehr detailliert zog dann Bürgermeister Herbert Blascheck die positive Bilanz seiner Politik. Langquaid, so Herbert Blascheck hat sich zu einem interessanten und erfolgreichen Wirtschaftsstandort entwickelt, das werde auch dadurch belegt, dass in seiner bisherigen Amtszeit die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze um 107% gestiegen ist und die Gewerbesteuereinnahmen sogar um 438%.

weiter →

Langquaid soll Aufsteigerregion bleiben

Bei der Wahlversammlung der Langquaider CSU im gut gefüllten Gasthaus Weigl stellte Bürgermeister Herbert Blascheck heraus, dass Langquaid ein Markt mit Zukunft ist, der auch weiterhin auf ein pulsierendes Zentrum und attraktive Ortsteile setzt. Der Niederleierndorfer Marktratskandidat Alexander Bauer, freute sich im Rahmen seiner Begrüßung über den sehr guten Besuch und auch darüber, dass auch in Niederleierndorf in den vergangenen sechs Jahren eine kontinuierlich gute Ortsentwicklung umgesetzt worden ist. Bürgermeister Herbert Blascheck erläuterte ausführlich, wie er den Markt und seine Ortsteile auch in Zukunft voranbringen und den eingeschlagenen Weg zielstrebig fortsetzen möchte. Langquaid muss stark bleiben und durch eine vielseitige, innovative und bürgernahe Politik weiter Aufsteigerregion sein, unterstrich er.

weiter →

Langquaid mit vielen kreativen Ideen weiter auf der Überholspur halten

Schwungvoll und modern präsentierten sich die Kandidaten der Langquaider CSU in der „Lounge in the City“, die am vergangenen Mittwoch den Auftakt zum Reigen der Veranstaltungen zur Kommunalwahl bildete. In entspannter und gemütlicher Atmosphäre hatten die Gäste die Möglichkeit, das engagierte Kandidatenteam kennen zu lernen und auch mit ihm ins Gespräch zu kommen.

weiter →